Fallas das ganze Jahr über

Die Fallas starten in

FALLAS MUSEUM

Besuche die Ausstellung aller Ninots, die seit 1934 vom Feuer gerettet wurden, die durch eine Volksabstimmung erwählten “Ninots indultats”. Hier findet man auch Fallas-Plakate und Fotos der “Falleras Mayores”, sowie andere Themas in Bezug auf Fallas.
Wenn du wissen willst, was dich in dem Museum erwartet, laden wir dich zu einem virtuellen Besuch ein.

Platz “Plaza de Monteolivete” Nr.

Besuche die Webseite

STADT DER FALLAS MEISTER

Gegründet wurde die Kunsthandwerkliche Innung der Fallas-Meister in den Jahren 1942 bis 1945. Eins der wichtigsten Ziele des Gründers und großen Meisters, Regino Mas und der Vorständen war, den Beruf zu fördern und würdig zu machen, um einen Ort für die Werkstätten der Meister zu gründen. Am 17. März 1967 hat der Bau von den ersten 50 Werkstätten begonnen, welche die “Stadt der Fallas Künstler” zum ersten Themenpark in Spanien werden lies. Es wird ein komplettes Wohnviertel erbaut, ein Museum der Fallas-Meister, der Sitz der Innung und eine Kooperative von Fallas Meister, die Werkzeuge und Materialien beschafft. Die Straßennamen geben Persönlichkeiten und Gleichnisse, die mit dem Fallas-Fest verknüpft sind, wieder.

Straße “Carrer del Ninot”

MUSEUM INNUNG DER FALLAS MEISTER

Hier findest du eine richtig große Anzahl an Arbeiten, die von den Meistern der Fallas errichtet wurden. Nicht nur für Fallas, sondern auch in anderen kreativen Bereichen.
Nutze dein Besuch, um einen Spaziergang durch die Stadt der Fallas-Meister zu machen und den eigentümlichen Umfeld, in dem sie arbeiten, kennenzulernen.

Straße “Av. San José Artesano” Nr. 17 (in der “Ciudad del Artista Fallero”)

Besuche die Webseite

FALLAS TOUR

Verpasse nicht die geführten Besuche, bei denen du alles über die Fallas kennenlernen kannst und die wichtigsten Punkte des Festes, wie der Rathausplatz (Plaza del Ayuntamiento) oder der Jungfrau-Platz (Plaza de la Virgen) erkunden kannst. Entdecke die valencianische Trachten und ihre Verbindung mit der Seide. Verpasse auch nicht alles, was mit der Erbauung eines Fallas-Monuments zu tun hat.
Mach ein Selfie auf dem Balkon des Rathauses, von wo aus die Fallera Mayor täglich (zw. den 1. und den 19.03) den Startschuss zur “Mascletà” gibt: “Herr Pyrotechniker, die Mascletà kann beginnen”.

Rathausplatz Nr.2 (Plaza del Ayuntamiento, 2)

Besuche die Webseiten

Copyright © 2017 by Socarrat